Vorlesen ist eine tolle Sache

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Sa, 28. November 2015

Waldkirch

17 Vorleser gingen in Waldkirch in Kindergärten, Schulen und ins Altersheim / Begeisterte Zuhörer.

WALDKIRCH. Anlässlich der bundesweiten Vorlesetage hatte die Arbeiterwohlfahrt Waldkirch (AWO) in Waldkirch ein Vorlesefestival organisiert. 17 Vorleser gingen in elf Einrichtungen, um vor 20 Gruppen im Alter von 2 bis 100 Jahren Geschichten zu lesen. Die Zuhörer jeder Altersgruppe freuten sich über die Geschichten und hörten neugierig zu.

Es war einmal eine Maus, die sammelte für den Winter lieber Wörter als einen Futtervorrat. Im Winter, wenn die Tage lang und grau waren, schöpfte sie dann aus ihrem Wortvorrat und erzählte den anderen Mäusen wunderschöne Geschichten. Die Dichter-Maus hieß Frederick und stand Pate für die 1997 vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst initiierten Vorlesetage.

Nass und kalt war es am Waldkircher Frederick-Tag. Am Himmel hingen tief dunkelgraue schwere Wolken, die Unmengen Regen zur Erde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ