Weitere Fahrt nach Gambia

Sophia Kürbs

Von Sophia Kürbs

Do, 12. Oktober 2017

Waldkirch

"Drive to help" bereitet erneut einen Spendentransport vor.

WALDKIRCH. Die Organisation "Drive to help" macht sich an Weihnachten 2017 erneut auf den Weg nach Westafrika, um dort ein Krankenhaus durch Spenden, sowohl finanzieller als auch materieller Art, zu unterstützen.

Der in Waldkirch ansässige Verein "Drive to help", welcher Mitglieder in ganz Deutschland hat, plant erneuert eine Spendenfahrt in das 7500 Kilometer entfernte Gambia. Bereits 2014 und auch im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ