Einzelhandel

Waldkircher Elektrofachmarkt Medimax schließt Mitte November

Theresa Steudel

Von Theresa Steudel

Di, 08. September 2020 um 18:00 Uhr

Waldkirch

Der Fachmarkt Medimax im Waldkircher Gewerbegebiet schließt. Das Unternehmen stellt auf ein Franchise-Konzept um. In Waldkirch aber sei kein Vertragspartner gefunden worden.

Der Elektrofachmarkt Medimax im Waldkircher Gewerbegebiet schließt voraussichtlich Mitte November. Das teilt die Verbundgruppe Electronic Partner, zu der Medimax gehört, auf BZ-Nachfrage mit. Den sieben Mitarbeitern seien sozialverträgliche Vereinbarungen angeboten worden.

Grund für die Schließung der Filiale sei der Umstrukturierungsprozess, in dem die Fachmarktlinie Medimax derzeit stecke. Electronic Partner versucht seit Sommer 2019 ein Franchise-System aufzustellen, also seine Fachmärkte an lokale Einzelhändlerinnen und -händler abzugeben, die die Medimax-Filialen führen.

Das Gebäude ist schon zu vermieten

In Waldkirch habe die Verbundgruppe auch "nach intensivem Bemühen" keinen Vertragspartner gefunden, der vor Ort als Unternehmer im Elektrohandel bereits tätig sei und zur Verbundgruppe passe, sagt Pressesprecherin Kristina Guse. "Wir haben mit niemandem zusammengefunden, was schade ist."

Da der Mietvertrag für das Geschäft im Dezember 2020 ausläuft, habe man deshalb beschlossen, den Markt zu schließen. Ein neuer Medimax-Markt ist nach derzeitigem Stand in Waldkirch nicht geplant. Die Einzelhandelsfläche ist zu vermieten – über Interessenten könne Medimax keine Auskunft geben.

Mehr zum Thema: