Zwei Männer machen Mut

Sa, 27. September 2008

Waldshut-Tiengen

Patrick Woop und Andreas Dickerhof gründen am morgigen Sonntag den ersten Waldshuter Verein für Homosexuelle

WALDSHUT-TIENGEN (skd) Sie heißen Patrick Woop und Andreas Dickerhof. Der eine kommt aus Laufenburg, der andere aus Lauchringen. Patrick Woop ist 20 Jahre alt und Bürofachangestellter, Andreas Dickerhof 29 und Verkäufer. Das, was sie von der Mehrheit der Männer unterscheidet, sollte zwar keine Rolle spielen, ist aber dennoch immer wieder ein Gesprächsthema: Sie sind homosexuell.

Jetzt wollen sie in Waldshut einen Verein für Gleichgesinnte, Transsexuelle und Transgender (Menschen, die sich mit der Geschlechtsrolle, die sie von Geburt her haben nur unzureichend oder gar nicht beschrieben fühlen) gründen. Beide Männer wissen bereits seit ihrer Kindheit, dass sie schwul sind. Offenbart, im Szene-Jargon "geoutet", haben sie sich im Freundes- und Bekanntenkreis aber erst später. ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ