Zwei Trainer, zwei Rätsel

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Mo, 10. September 2018

Bezirksliga Hochrhein

BEZIRKSLIGASPIEL DES TAGES:SV Herten biegt gegen VfB Waldshut 0:2-Rückstand in 3:2-Sieg um.

FUSSBALL Bezirksliga: SV Herten - VfB Waldshut 3:2 (2:2). Hohen Unterhaltungswert hatte das Aufeinandertreffen der beiden Aufsteiger, das mit einem verdienten 3:2-Heimsieg für den SV Herten endete. Der VfB Waldshut konnte seinen furiosen Beginn und die 2:0-Führung nicht bis zur Pause halten.

"Es war teilweise vogelwild, was hier abgeliefert wurde", sagte Jochen Zuber, der Waldshuter Co-Trainer. Seine Elf hatte die erste halbe Stunde der Partie dominiert, "warum wir dann mit dem Fußballspielen aufgehört haben, ist mir ein Rätsel", sagte er konsterniert. Der VfB legte mit schnellem Spiel los, ließ zwei Großchancen aus, ehe Fabian Eppler durch die Hertener Abwehr spazierte und aus 18 Metern zum 1:0 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ