Premiere

Wallgraben zeigt Demenzstück "Vater": Eine Frage der Perspektive

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Do, 22. Oktober 2020 um 19:55 Uhr

Theater

BZ-Plus Hans Poeschl inszeniert die Tragikomödie "Vater" in der neuen Spielstätte Wallgraben Südwest. Stücke über Demenz gibt es viele. Doch dieses ist anderes – wegen der Perspektive auf die Krankheit.

Nichts bleibt, wie es war, in Andrés Leben. Der Witwer, Anfang 80, Vater zweier Töchter, ehemalige Ingenieur, ist an Alzheimer erkrankt. Um ihn geht es in Florian Zellers Theaterstück "Vater", das jetzt in der Regie von Hans Poeschl Premiere in der temporären Spielstätte des Freiburger Wallgraben-Theaters im ehemaligen Autohaus Südwest feierte.

Zeugnisse vom Umgang mit Menschen, die Stück für Stück ihr Gedächtnis und ihre Orientierung verlieren, die ihr Sprach- und ihr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung