Account/Login

Warten auf die Wetterdaten

  • Di, 15. Dezember 2015
    Au

Der Zweckverband Wasserversorgung und die Verwaltungsgemeinschaft Hexental tagen in Au / Investitionen in Rückhaltebecken.

Am Standort Selzenbach/Enge „neu...cken entstehen -- aber reicht es aus?   | Foto: Steckmeister
Am Standort Selzenbach/Enge „neu“ soll ein Rückhaltebecken entstehen -- aber reicht es aus? Foto: Steckmeister

AU. Zwei auf einen Streich hieß es kürzlich im Bürgerhaus Au. Zunächst trafen sich die Vertreter des Zweckverbandes (ZV) Wasserversorgung Hexental im kleinen Sitzungszimmer. Anderthalb Stunden später tagte im Bürgersaal die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Hexental. Während es im Haushaltsplan für den Wasserzweckverband keine Überraschungen gab, bleibt bei der das Thema Hochwasserrückhaltebeckenbau bis auf weiteres die große Unbekannte im Haushaltsplan der Gemeinschaft, da erst im kommenden Frühjahr die Berechnungen auf Grundlage der neuen Wetterdaten abgeschlossen sind.

Zweckverband
Veränderungen stehen für den in Merzhausen ansässigen Zweckverband räumlich an. Vom Gebäude in den Sauermatten, das künftig zur Anschlussunterbringung von Flüchtlingen genutzt werden soll, wird in ein ehemaliges Schulgebäude am Rohrgraben umgezogen, wie der Verbandsvorsitzende, Wittnaus ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar