Handball

Warum die Ära des Freiburgers Felix Danner bei der MT Melsungen endet

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Do, 04. März 2021 um 09:45 Uhr

Handball 1. Bundesliga

BZ-Plus Musterprofi und treue Seele – nach zwölf Erstliga-Jahren bei der MT Melsungen wird Handballer Felix Danner im Sommer zum hessischen Rivalen HSG Wetzlar wechseln. Was steckt dahinter?

Nachdenklichkeit liegt in der Stimme von Felix Danner. Es ist noch keine Woche her, da wurde sein Wechsel von der MT Melsungen zur HSG Wetzlar publik. Mit 35 Jahren heuert der aus Freiburg stammende Handballer noch mal bei einem anderen Bundesligisten an. Es ist ja nicht so, dass Danner zu Vereinswechseln in der vielleicht stärksten Liga der Welt neigt. Seit zwölf Jahren trägt der Kreisläufer das Trikot der Rot-Weißen aus der Bartenwetzerstadt Melsungen. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung