Mode

Was anziehen als Brautjungfer oder Trauzeuge?

Birgit Herrmann

Von Birgit Herrmann

Mo, 07. Mai 2018 um 00:00 Uhr

Liebe & Familie

Die Braut ist bei einer Hochzeit die Hauptperson – auch optisch. Das macht die Wahl der Brautjungfernkleider manchmal etwas kniffelig.

Die meisten Menschen kennen Brautjungfern aus amerikanischen Filmromanzen. Dabei stammt diese Tradition bereits aus dem Mittelalter. Damals standen die Brautjungfern der Braut an ihrem großen Tag zur Seite, um diese vor bösen Geistern und Dämonen zu schützen. Heute fungieren Brautjungfern als Helferinnen vor und während der Heirat, während die Trauzeugin sich als engste Vertraute ganz besonders um das Wohl der Braut kümmert und die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ