Was geschah am 7. Oktober 1944 am Rheinufer?

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Fr, 13. Oktober 2006

Müllheim

Dem Mörder von vier britischen Fliegern gelang am Vorabend seines Prozesses die Flucht / Die Identität der getöteten britischen Flieger ist bis heute ungeklärt.

BAD BELLINGEN-RHEINWELER. Was hat es genau mit dem so genannten "Mord am Steinplatz" in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs auf sich? Das fragten sich viele Leser, nachdem der Bericht über die zweite Bellinger Gemarkungswanderung erschienen war, anlässlich der Hubert Gilgin kurz auf das Geschehen am Rheinufer einging.

Das Schicksal der erschossenen britischen Soldaten ging einigen Bürgern sehr nahe, darum soll nun hier noch einmal rekonstruiert werden, was am 7. Oktober 1944 genau geschah und was nach Ende des Zweiten Weltkriegs mit den Verantwortlichen passierte.
An jenem 7. Oktober, es war ein Samstag, bombardierten 13 Lancaster Bomber das Stauwehr bei Kembs. Ein Bomber wurde von der Fliegerabwehr getroffen und stürzte ab. Die gesamte Besatzung fand dabei den Tod. Ein zweiter Bomber wurde vom Flak-Feuer beschädigt und stürzte bei Kleinkems nahe Rheinweiler in den Rhein. Der Besatzung, die aus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung