Was ist an Lauron 3 oder Aibo II musikalisch?

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Do, 01. Juni 2017

Ausstellungen

Die Ausstellung "Klangwunder" im Elztalmuseum in Waldkirch überrascht mit Ausflügen in die Informationstechnik.

Angeblich schuf schon der göttliche Schmied Hephaistos mechanische Lebewesen. Aus Dädalus’ Hand, heißt es, gingen bewegliche Statuen hervor. Androide, nein: Automaten jedweder Art sind ein uralter Menschheitstraum. Das mechanische Glockenspiel von 1352 im Straßburger Münster mochte den Gläubigen noch wie Engelsgesang in den Ohren geklungen haben. Spätestens in den robotischen Helfern der Gegenwart haben die Wesen aus höheren Sphären irdischen Boden betreten – ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung