Friedhöfe

Was man gegen Gefahren tun kann, die von Grabsteinen ausgehen

Sebastian Barthmes

Von Sebastian Barthmes

Mi, 29. April 2020 um 15:55 Uhr

St. Blasien

BZ-Plus Wenn Grabsteine nicht mehr sicher stehen, können sie umstürzen und eine Gefahr darstellen. Welche Pflichten Angehörige haben, erklärt Andrea Rudolf von der Stadtverwaltung St. Blasien.

Friedhöfe sind besondere Orte der Erinnerung. Aber auch dort gelten Regeln. Dabei geht es um die Gestaltung, die Ruhe – und um die Sicherheit der Grabsteine. Immer wieder kann man beim Spaziergang über einen Friedhof Aufkleber auf Grabsteinen entdecken. Damit weisen die Friedhofsverwaltungen auf Probleme hin. Worauf muss man achten, welche Pflichten haben die Angehörigen von Verstorbenen. Das erläuterte Andrea ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung