Fler im Zeugenstand

Was sagt der Neuenburger Feldmordprozess über die HipHop-Szene aus?

Simon Langemann

Von Simon Langemann

Mo, 22. April 2019 um 20:06 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus "Da geht es um Sex und Gewalt, wie in einem Film", sagt der Berliner Rapper Fler über seine Kunst. Im Feldmordprozess trat er als Zeuge auf – was Stoff liefert für eine neue Debatte über Gangsta-Rap.

Fler sitzt auf der Terrasse eines Cafés am Freiburger Augustinerplatz, vor ihm ein doppelter Espresso und ein belegtes Brot mit Aufstrich und Lachs. "Rap ist Kunst, Rap ist Musik, und die kann auch gewaltverherrlichend sein", sagt er. "Denn da geht es ja um die niederen Instinkte. Da geht es um Sex und Gewalt, wie in einem Film."
"Außenstehende Leute denken, dass es da feste Regeln gibt. Aber das ist nicht wie auf einem Fußballfeld." Fler Kurz zuvor saß Fler noch als Zeuge im Neuenburger Feldmordprozess im Saal IV des Freiburger Landgerichts. Kurz rasierte Haare, schwarze Bomberjacke, rote Trainingshose der eigenen Klamottenmarke Ghetto Sport. Der Richter dankte ihm zunächst für die weite Anreise und erklärte ihm die Hintergründe der erneuten Vorladung: Revision durch die Staatsanwaltschaft. Aufhebung des erstinstanzlichen Freispruchs durch den BGH. Neuerliche Beweisaufnahme. "Kein Problem", sagte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung