Was taugen die Versicherungen gegen Attacken aus dem Internet?

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Sa, 05. August 2017

Geld & Finanzen

BZ-Plus Daten in fremden Händen oder intime Bilder im Netz – ein Albtraum für Nutzer / Gegen den Schaden kann man sich versichern / Die Angebote sind aber noch rar und teuer.

Im Internet sind eine Menge dubiose Gestalten unterwegs. Die Polizei warnt vor Phishing-Mails, in denen scheinbar seriös Kontodaten abgefragt werden, sie warnt vor Abofallen, vor Viren und Trojanern, vor Cybermobbing. Persönliche Daten können in falsche Hände geraten, Fremde mit den Kontodaten ungebremst einkaufen, Fotos können auf Internetseiten gestellt werden, wo sie nicht sein sollen, Schadprogramme können Daten verschlüsseln und somit unbrauchbar machen. Virenscanner, Firewalls und eine regelmäßige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung