Wechsel an der Spitze

dpa

Von dpa

Fr, 07. Februar 2020

Nationalmannschaft

Deutscher Handballbund entlässt Bundestrainer Christian Prokop / Nachfolger Alfred Gislason.

STUTTGART (dpa). Der Deutsche Handballbund (DHB) hat sich elf Tage nach Ende der Europameisterschaft überraschend von Bundestrainer Christian Prokop getrennt. Nachfolger des 41-Jährigen wird der frühere Kieler Erfolgscoach Alfred Gislason, wie der DHB am Donnerstag mitteilte. "Wir haben diese schwere Entscheidung nach reichlicher Abwägung und einer ganzheitlichen Analyse aus Verantwortung für den deutschen Handball getroffen", sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann. Eine erfolgreiche Zukunft mit der Nationalmannschaft traute der DHB Prokop nicht mehr zu.

Stattdessen erhielt der Isländer Gislason einen Vertrag bis einschließlich der EM 2022. Der 60-Jährige soll schon an diesem Freitag (11.30 Uhr) in einem ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung