Weil am Rhein

Baden-in-Blut-Festival bringt Heavy Metal vom Feinsten

Nicolai Ernesto Kapitz

Von Nicolai Ernesto Kapitz

Do, 18. Juli 2019 um 12:00 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Erstmals findet das Festival "Baden in Blut" im Dreiländergarten über zwei Tage statt. Der Verein Metal Maniacs Markgräflerland findet dort optimale Bedingungen fürs Festival.

Zur Zeit wird im Dreiländergarten fleißig aufgebaut: Seit 2016 ist die große Wiese zwischen Stadion und Eishalle Schauplatz des "Baden-in-Blut"-Metal-Festivals, das seinerzeit aus dem Lörracher Grüttpark nach Weil am Rhein zog und jedes Jahr zum Magnet für rund 2000 Fans wird. Der Verein Metal Maniacs Markgräflerland findet hier optimale Bedingungen, um das Festival zu organisieren und in kleinem Umfang auch wachsen zu lassen. Dazu gehört auch, dass das "BiB" 2019 zum ersten Mal auf zwei Tage ausgedehnt wird.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung