Eine große Lücke im Verein

Norbert Sedlak

Von Norbert Sedlak

Di, 06. Dezember 2016

Weil am Rhein

Bei der Kreisschau erinnert der C 201 an Wolfgang Schassberger und Willi Dewald, die 2015 starben.

WEIL AM RHEIN (nos). Der Kleintierzuchtverein C 201 war am Wochenende Gastgeber der Kreisschau Kaninchen. Vorsitzender und Ausstellungsleiter Peter Schassberger funktionierte die Veranstaltung kurzerhand zur Willi Dewald- und Wolfgang Schassberger-Gedächtnisschau um und würdigte die Leistungen der beiden erfolgreichen langjährigen Kleintierzüchter, die beide Ende des vergangenen Jahres starben und im Verein eine große Lücke hinterließen.

Mit der Kreisschau fördern die Züchter den fachlichen Informationsaustausch und verbessern das züchterische Niveau, erklärte der Vorsitzende. 55 Aussteller mit 299 Tieren aus 48 Rassen und Farbschlägen nahmen an der Kreisschau teil. Am Samstag und Sonntag bestand für die Öffentlichkeit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ