Weisweil

Wie Bauern soziale Medien für sich nutzen können

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mo, 16. November 2015 um 11:50 Uhr

Weisweil

Die Weisweilerin Jutta Zeisset ist Expertin für Landwirtschaft und Social Media und berät Bauern in Kursen, wie sie sich bei Facebook, Twitter und Instagram gut verkaufen. Ein Interview.

Traktor, Tiere, Tablet: Die Weisweilerin Jutta Zeisset ist Expertin für Landwirtschaft und Social Media und berät Bauern in Kursen, wie sie sich bei Facebook, Twitter und Instagram gut verkaufen. Patrik Müller sprach mit ihr – über Transparenz, Imagepflege, Shitstorms und Bauer sucht Frau.

BZ: Wofür brauchen Bauern soziale Netzwerke?
Zeisset: Ein Landwirt ist ein Unternehmer wie alle anderen auch. Wenn er Leute erreichen will, muss er dort sein, wo die Leute sich aufhalten – und das sind heute eben Facebook, Twitter und Instagram. Bauern können ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung