Weitere 100 000 Euro für ukrainische Filmemacher

epd

Von epd

Di, 03. Mai 2022

Kino

Die deutsche Filmförderung unterstützt die ukrainische Filmbranche mit weiteren 100 000 Euro. Dieselbe Summe war bereits im März für den Fonds "Emergency Fund for Filmmakers" der weltweiten Initiative "International Coalition for Filmmakers at Risk (ICFR)" bereitgestellt worden. Mit dem Geld wurden bereits 108 ukrainische Filmschaffende mit Summen zwischen 500 und 1500 Euro unterstützt, wie die Mitteldeutsche Medienforderung am Montag in Leipzig mitteilte. Eine weitere Unterstützung sei nötig, da die Lage weiterhin prekär sei.