Weitere Absagen im MTB-Cup

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 06. Mai 2020

Mountainbike

TITISEE-NEUSTADT (BZ). Absagen oder auf Verschiebung hoffen? Nach den erfolgten Absagen in Hausach, St. Georgen und Freiburg haben nun auch Urach und St. Märgen ihre für Mai geplanten Mountainbike-Rennen im Schwarzwälder Cup gecancelt. Eine Verschiebung in den Herbst halte man sich allerdings offen. Kirchzarten (21. Juni), Münstertal (5. Juli) und Ehrenkirchen (19. Juli) "wollen so lange es geht, an ihren Terminen festhalten", hieß es. Der Auftakt für die Serie der U 19 bis U 11 hatte ursprünglich am 18. April in Hausach erfolgen sollen. Das Finale in Titisee-Neustadt mit dem Wäldercup wurde aufgrund einer behördlichen Verordnung von Ende Juli in den September (26./27.) verschoben. Vorerst.