Account/Login

Biathlon

Welches Malheur ist Karla Gehrmann bei einem Rennen mal passiert?

Uwe Rogowski
  • Do, 26. Januar 2023, 21:00 Uhr
    Biathlon

     

BZ-Plus Karla Gehrmann vom SC Bad Säckingen zählt zu den besten Jugend-Biathletinnen des Landes. Vor der DM in Todtnau gab die Laufenburgerin im BZ-Fragebogen Witziges und Interessantes preis.

Pfannkuchen und laute Musik: Biathleti...ckingen startet bei der DM in Todtnau.  | Foto: Robert Zurawski.
Pfannkuchen und laute Musik: Biathletin Karla Gehrmann vom SC Bad Säckingen startet bei der DM in Todtnau. Foto: Robert Zurawski. 
Starten ab diesen Freitag die Nachwuchsbiathleten in Todtnau bei der deutschen Meisterschaft, ist sie dabei: Karla Gehrmann vom SC Bad Säckingen. In der Jugend 18/19 zählt die Laufenburgerin zu Deutschlands Besten. Bei der DJM auf dem Notschrei hat die 17-Jährige Podestchancen. Dabei dominiert bei ihr Zuhause eine andere Sportart.
BZ: Als Kind wollte ich werden:
Polizistin, also Kommissarin. Als ich irgendwann Krimis, zum Beispiel Tatort geschaut habe, fand ich das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar