Wenn Bronze Gold wert ist

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 10. März 2021

Nordische Kombination

FURIOS beendeten der Nordische Kombinierer Fabian Rießle von der SZ Breitnau (links) und Eric Frenzel die Ski-Weltmeisterschaft in Oberstdorf. Nach dem Springen schien das Titelverteidiger-Duo beim Teamsprint im Kampf um die Medaillen chancenlos. Mit einer herausragenden Energieleistung auf der Skating-Vorschlussrunde brachte der St. Märgener Bronze in Reichweite. Der Sachse Frenzel nutzte die Vorarbeit des Hochschwarzwälders im Zielsprint gegen den Japaner Akito Watabe. Ein Thriller, den der Kirchzartener Cartoonist Thomas Zipfel für die BZ mit spitzer Feder auf Papier gebannt hat.