Wettbewerb für das Rheinschloss

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 03. Juli 2013

Waldshut-Tiengen

Investor Stärk will bald einen verbesserten Entwurf vorlegen.

WALDSHUT-TIENGEN (rog). Wer das leerstehende Rheinschloss am östlichen Ortseingang von Waldshut sieht, denkt an einen Dornröschenschlaf denken. Doch laut Investor Bruno Stärk ist der Eindruck falsch. Ein Architektenwettbewerb für einen Neubau als Ersatz des stadtbildprägenden Objekts sei in Vorbereitung. Sechs Büros sollen zur Teilnahme eingeladen werden.

"Auch wenn es so aussieht, als würde das Rheinschloss so für sich hindämmern und nichts würde geschehen, so täuscht das gewaltig", sagt Bruno Stärk. Der Geschäftsmann aus Waldshut-Tiengen verweist auf die umfangreichen Vorbereitungen, die für das bislang auf 16 Millionen Euro veranschlagte Projekt erforderlich seien. Dazu gehöre ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung