Wicky sieht "ungenügende Leistung"

Winfried Dietsche

Von Winfried Dietsche

Mo, 05. Februar 2018

FC Basel

Der FC Basel verliert zum Start in die Rückserie der Super League gegen Lugano mit 0:1 / Stocker: Weiter an Automatismen arbeiten.

FUSSBALL. Der FC Basel wollte zum Sturm auf Spitzenreiter Young Boys Bern blasen – und erlebte "einen herben Rückschlag", wie Raphael Wicky am Sonntagabend einräumen musste. Nach einer – so der Trainer – "ungenügenden Leistung" setzte es für den Schweizer Fußballmeister zum Start in die Rückserie der Super League gegen den FC Lugano eine 0:1(0:1)-Heimpleite. Dem Schweden Alexander Gerndt gelang mit einem Freistoß aus gut 20 Metern bereits in der sechsten Spielminute der Treffer des Tages.

Die Gastgeber verbuchten vor 23 800 Zuschauern im Grunde nur zwei wirklich große Chancen, um zu verhindern, dass die Young Boys nach ihrem souveränen Samstags-2:0 gegen den FC St. Gallen den Vorsprung an der Spitze wieder auf fünf Punkte ausbauen: Mohamed Elyounoussi scheiterte – sinnbildlich für einen doch arg bescheidenen Auftritt des Norwegers – nach 24 Zeigerumdrehungen mit einem schwach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung