Olympia

Wie ein Kirchzartener acht Monate für den Langlauf durch China reiste

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Sa, 29. Januar 2022 um 16:26 Uhr

Kirchzarten

BZ-Abo Der Kirchzartener Georg Zipfel hat acht Monate lang das Gastgeberland der Winterspiele bereist, um dort den Skilanglauf zu fördern. Unglücklich ist er mit seiner Entscheidung im Nachhinein nicht.

Georg Zipfel ist im Skilanglauf eine Größe. 18 deutsche Meisterschaften hat er einst als Aktiver gewonnen. Er war Bundestrainer der deutschen Skilangläuferinnen und Skilangläufer, entwickelte für den Ski-Weltverband neue Wettkampf-Formate und widmete sein Leben später der Aufgabe, seinen Sport, seine große Liebe, im ganzen Land zu fördern und neue Talente zu gewinnen. Der heute 68-Jährige aus Kirchzarten ist aber auch überall in der Welt unterwegs, um den Lauf auf schmalen Skiern noch beliebter zu machen. Im vergangenen Jahr bereiste er China. Acht Monate verbrachte er im Gastgeberland der Olympischen Winterspiele. Im Auftrag des chinesischen Sportministeriums organisierte er Wettkämpfe, schaute ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung