Account/Login

Eswatini

Wie ein König 100 Luxusautos für seine 13 Frauen kaufte

Johannes Dieterich
  • Fr, 15. November 2019, 20:30 Uhr
    Panorama

Für rund 90 Millionen Euro hat der Monarch vom bitterarmen Eswatini seinen Fuhrpark aufgepeppt. Dabei haben zwei Drittel der Bürger des afrikanischen Landes nicht einmal 1,25 Dollar am Tag.

König Mswati III. bei einer traditionellen Feier in der königlichen Residenz  | Foto: epa Jon Hrusa
König Mswati III. bei einer traditionellen Feier in der königlichen Residenz Foto: epa Jon Hrusa
Mehr als 100 Luxusautos hat Mswati III., König von Eswatini, für den königlichen Fuhrpark gekauft. Dabei gehört das afrikanische Land zu den ärmsten der Welt. Aus der Bevölkerung kommt Protest – auf den der Monarch mit Repressionen reagiert.
Es ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar