Obduktionen

Wie in der Freiburger Rechtsmedizin die Identität toter Menschen geklärt wird

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Do, 23. September 2021 um 10:00 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Abo Rund 350 Menschen werden jedes Jahr in der Freiburger Rechtsmedizin obduziert. Eine Rechtsmedizinerin erklärt, wie Tote, die nicht mehr zu erkennen sind, identifiziert werden können.

Rund 350 tote Menschen werden jedes Jahr in der Freiburger Rechtsmedizin obduziert – manchmal ist deren Identität ungeklärt. Sind nur noch Knochen erhalten, so wie bei einem Skelett, das Förster im Juli bei Oberried fanden, ist der DNA-Abgleich komplex. Sachkenntnis und Sorgfalt sind gefragt. Ein Fehlgriff oder ein verdreckter Laborgegenstand können wochenlange Arbeit zerstören. Ohne sich über einen konkreten Fall zu äußern, erklärt eine Rechtsmedizinerin, wie Tote, die nicht mehr zu erkennen sind, identifiziert werden können.
"Ich schaue mir die Knochen und Körperreste an und überlege, welche Rückschlüsse ich aus ihnen ziehen kann." Ulrike Schmidt, Rechtsmedizinerin Liegt ein Skelett im Labor der Freiburger Rechtsmedizin, verlässt sich Ulrike Schmidt zunächst auf ihre Augen. "Ich schaue mir die Knochen und Körperreste an und überlege, welche Rückschlüsse ich aus ihnen ziehen kann", sagt die stellvertretende Laborleiterin. Aus einem vollständig erhaltenen Röhrenknochen lasse sich etwa die Körpergröße ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung