Ringen

Wie ist die Lage bei den Regionalligisten vor dem Saisonstart?

Uwe Rogowski und Matthias Konzok

Von Uwe Rogowski & Matthias Konzok

Fr, 02. September 2022 um 07:00 Uhr

Ringen

BZ-Plus Die RG Hausen-Zell, WKG Weitenau-Wieslet und der KSV Rheinfelden starten in die neue Regionalliga-Saison. Neu ist der Status als Drittligisten. Was erwarten die Clubs von der Runde?

Es ist der dritte Anlauf, den die Regionalliga-Ringer nehmen. Nach Absage (2020) und Abbruch (2021) hoffen die zehn Vereine auf eine reguläre Saison. Mit dabei: die RG Hausen-Zell, die WKG Weitenau-Wieslet und der KSV Rheinfelden. Nach der Wiedereinführung der 2. Bundesliga starten sie wieder als Drittligisten. Obgleich eine Etage tiefer, muss das Niveau nicht gesunken sein. Stark besetzte Aufsteiger um den mehrfachen deutschen Meister SVG Weingarten und Ex-Bundesligist KSV Haslach sind hochgerückt.
RG Hausen-Zell
Vor wenigen Jahren, als Corona nur ein Bier und noch keine Krankheit war, hatte sich die RG Hausen-Zell zu einer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung