Immer wieder Terror von rechts

Wie stark sind die Neonazis?

Christian Rath

Von Christian Rath

Di, 15. November 2011 um 08:55 Uhr

Deutschland

Anschläge gegen Ausländer und Linke gab es immer wieder in den vergangenen Jahren in Deutschland. Experten beobachten eine Tendenz zur Radikalisierung und zu mehr Gewalt. Doch auch der Rechtspopulismus stellt eine Gefahr für die Demokratie dar.

Rechter Terrorismus ist in Deutschland kein neues Phänomen. Immer wieder verübten Neonazis in den vergangenen Jahrzehnten Anschläge, vor allem gegen Ausländer und Linke, seltener gegen staatliche Institutionen. Teilweise versuchten sie auch Strukturen im Untergrund aufzubauen. Die Justiz reagierte meist mit harten Strafen.
Die Wehrsportgruppe Hoffmann (WSG) wurde 1973 gegründet und trat offen auf, rückte wöchentlich zu Manövern aus und fungierte als Saalschutz bei rechtsextremen Veranstaltungen. Sie hatte bis zu 500 Mitglieder und wurde 1980 vom Bundesinnenministerium nach dem Vereinsrecht verboten. Wenige Monate nach dem Verbot verübte das ehemalige WSG-Mitglied Gundolf Köhler aus Donaueschingen einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung