Wieder zur Sprache bringen

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Do, 05. März 2009

Kreis Emmendingen

BZ-INTERVIEW mit Christiane Huck-Sofer zum Europäischen Tag der Logopädie am 6. März.

KREIS EMMENDINGEN. Die Sprache gilt als Tor zur Welt. Wie wichtig diese Form der Kommunikation ist, wird oft erst deutlich, wenn etwa durch eine Hirnschädigung nach einem Schlaganfall das Sprechen stark eingeschränkt oder gar nicht mehr verfügbar ist. Unter dem Motto "Vom Suchen und Finden" informieren am 6. März Logopäden mit einem "Europäischen Tag der Logopädie" über Möglichkeiten der Therapie bei Sprach- und Sprechstörungen nach Hirnschädigungen. BZ-Redakteur Gerhard Walser sprach mit der Denzlinger Logopädin Christiane Huck-Sofer.

BZ: Was ist am 6. März konkret geplant?
Huck-Sofer: An diesem Tag informieren Logopäden in zahlreichen europäischen Ländern über ihre Arbeit. Der Tag wird zum fünften Mal als "Europäischer Tag der Logopädie" begangen. Jedes Jahr steht der Tag unter einem anderen Motto. Diesmal geht es um das "Suchen und Finden" und entsprechende Therapien bei Sprach- und Sprechstörungen nach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung