Wiedersehen im Altenheim nach 40 Jahren

Anika von Greve-Dierfeld

Von Anika von Greve-Dierfeld (dpa)

Mi, 21. Dezember 2016

Südwest

Eine Frau kommt ins Altenheim / Dort trifft sie auf viele neue und einen verloren geglaubten Menschen – ihre Schwester.

MANNHEIM. Es ist ein echtes Weihnachtsmärchen, doch geschah es bereits am Nikolaustag. Hedwig Horsch setzte sich an den Abendbrottisch ihrer Wohngruppe in ihrem Mannheimer Altenheim und schaute die Frau an, die ihr gegenübersaß. Die neue Mitbewohnerin – neben ihr saß ihr irakischer Ehemann – kam ihr bekannt vor. Hedwig fasste sich ein Herz und fragte nach dem Namen. Dann wusste sie: Da saß ihre verloren geglaubte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung