Elf Biotope und ein Berg aus Gneis

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Sa, 10. August 2019

Winden im Elztal

Ortsumfahrung B 294 Winden auf dem SPD-Besuchsprogramm.

WINDEN. Derzeit geben sich Politiker im Baubüro für die Ortsumfahrung B 294 die Klinke in die Hand. Im Rahmen ihres Sommerbesuchsprogramms organisierten dieses Mal die SPD-Abgeordneten Johannes Fechner (Bundestag) und Sabine Wölfle (Landtag) einen Termin. 16 interessierte Bürger folgten ihrer Einladung, sich informieren zu lassen. Vom Regierungspräsidium kamen Baureferatsleiter Gerald Schmidt und erneut Tunnelplaner Ulrich Frech.

Johannes Fechner wies eingangs auf die große infrastrukturelle Bedeutung der Ortsumfahrung – neben Elektrifizierung der Breisgau-S-Bahn und dem Breitbandausbau – für das obere Elztal hin. Andere Orte, wie etwa Haslach, würden sich über Staus freuen, bei der Perspektive auf solch eine absehbare Verkehrsentlastung. Fechner lobte – nach den Mitteilungen beim kürzlichen Ministerbesuch (BZ berichtete) – den jetzt zügigen und mit Auftragsvergaben abgesicherten Baufortgang.

Verena Heitzler, seit wenigen Wochen stellvertretende Bauleiterin in Winden, fasste für die Besucher zusammen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ