Kommentar

Wir hätten uns früher ein Beispiel an Südkorea nehmen sollen

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Mi, 18. März 2020 um 22:01 Uhr

Kommentare

BZ-Plus In einigen Ländern Asiens steigen die Corona-Infektionszahlen nicht wie bei uns exponentiell, sondern gehen zurück. Dass Europa sich nicht früher etwas abgeguckt hat, ist bitter.

Mit einer Mischung aus Arroganz und Unverständnis blickten wir noch vor Kurzem auf Asien. Die vielen Menschen, die dort mit einem Mundschutz unterwegs sind – eine Massenhysterie. Die Abriegelung ganzer Gebiete in China – geht nur in einem repressiven System. Das Coronavirus, es war ein asiatisches Phänomen und die Schutzmaßnahmen sind – so dachte man lange – auch nur dort möglich.

Nun zeigt sich, dass nicht Asien, sondern Europa das Epizentrum der Ausbreitung wird, und dass die Infektionszahlen in einigen Ländern Asiens nicht wie bei uns exponentiell steigen, sondern zurückgehen. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ