Elektroautos

Gabriel setzt sich für deutsche Autokonzerne in China ein

Finn Mayer-Kuckuk

Von Finn Mayer-Kuckuk

Fr, 26. Mai 2017 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Die chinesische Regierung sagt der deutschen Wirtschaft eine schonendere Behandlung bei der Einführung von Elektroautos zu. Die atmet auf, denn die Technik steht noch in den Kinderschuhen.

Außenminister Sigmar Gabriel hat der deutschen Autoindustrie in China empfindliche Strafen erspart. Er bestätigte am Mittwoch in Peking eine Beilegung des Streits um Absatzquoten für Elektroautos. "Wir sind der festen Überzeugung, dass die Verabredung in Bezug auf Elektromobilität steht", sagte Gabriel nach Gesprächen mit chinesischen Regierungsvertretern.
Es geht bei der Auseinandersetzung um verbindliche Vorgaben für den Verkauf von Batteriefahrzeugen: Die deutschen Hersteller halten die Praxis der Einführung für rabiat. Schon ab 2018 wären sie Plänen zufolge bestraft worden, wenn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung