Südbaden

SH+E-Verkauf abgeschlossen – 600 Arbeitsplätze gerettet

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Di, 12. August 2014 um 00:00 Uhr

Wirtschaft (regional)

Gute Nachrichten für viele Arbeitnehmer in der Region: Die Einzelunternehmen der insolventen SH+E-Gruppe sind jetzt komplett in neuen Händen. Die teilte der Insolvenzverwalter mit.

SH+E gehörte bis Ende Februar zum Gütenbacher Maschinenbauer Rena, der sich mittlerweile ebenfalls in einem Insolvenzverfahren befindet. Die Gruppe zählte zu den großen Anlagenbauern in Deutschland und bot unter anderem Kläranlagen-, Energie-, Verpackungs- und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung