Wirtschaftsstandort gelobt

Do, 18. Dezember 2008

Waldshut-Tiengen

Kaitle-Firma Pro Contour will 2009 mit einem Profilmesssystem auf europäischen Markt.

WALDSHUT-TIENGEN (hjh). Der "intelligente Kanaldeckel" schaut den Autos auf die Gummi-Füße. Wenn Europas Autofahrer demnächst die "automatische Profiltiefenmessung" über den Zustand ihrer Reifen aufklärt, dann kommt die Intelligenz aus Waldshut-Tiengen. Die Firma Pro Contour im Kaitle will im nächsten Jahr mit ihren Geräten auf den Markt.

Das kündigte Frank Schäfer, Ideengeber und Motor der jungen Hochtechnologie-Firma in den ehemaligen Inotec-Räumen beim Besuch von Oberbürgermeister und Stadträten an. Im munteren Dialog zwischen Politik und Wirtschaft gab es dann viel Lob ausgerechnet für die Behörden. Schäfer: "Wir haben überall offene Türen eingerannt."
Auf öffentlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung