Heitersheim

Wo 14 Frauen und ein Mann gratis für eine fairere Welt arbeiten

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Do, 06. Mai 2021 um 17:20 Uhr

Heitersheim

Im Weltladen Nadelöhr in Heitersheim arbeiten das Team gratis, um soziale Projekte zu unterstützen. Die jüngste der Ehrenamtlichen ist 39, die älteste 92 Jahre alt – und die Königin im Kopfrechnen.

Wenn am Sonntag wieder Muttertag gefeiert wird, hat das wenig mit seinem Ursprung zu tun. Seine Wiege liegt in der Frauenbewegung, stellt Zeynep King fest. "Und eigentlich ist das schade, dass das komplett untergeht", findet Erika Reisgies. Die beiden stehen am Donnerstag mit Sabine Rudloff im Heitersheimer Weltladen. In dem arbeiten 14 Frauen – hauptsächlich für andere Frauen und ihre Kinder in aller ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung