Wo die Spinne duschen geht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. September 2021

Titisee-Neustadt

WUNDER DER NATUR kann beobachten, wer bei einem Spaziergang auch mal links und rechts des Wegs schaut. Wolfgang Zengler ist am Bahndamm in Hölzlebruck dieses fein gewobene Spinnennetz aufgefallen, über und über benetzt mit unzähligen Tautröpfchen, gleichmäßig groß, im gleichmäßigen Abstand zueinander. Wie das wohl die Hausherrin sieht?