Bundespräsident

Wulff auf Reisen: Lächeln und nette Worte

Daniela Weingärtner und unseren Agenturen

Von Daniela Weingärtner & unseren Agenturen

Do, 08. Juli 2010 um 09:46 Uhr

Ausland

Auf seiner ersten Auslandsreise hat der neue Bundespräsident Christian Wulff beim Besuch des Europaparlaments das europäische Engagement Deutschlands betont.

STRASSBURG/PARIS. Er habe als erstes Reiseziel das Parlament in Straßburg ausgesucht, um ein Zeichen zu setzen, sagte Wulff in Straßburg nach einem Treffen mit dem Präsidenten des Europaparlaments, Jerzy Buzek. Am Nachmittag reiste Wulff nach Paris weiter, wo er mit Staatspräsident Nicolas Sarkozy zusammentraf.

Als Wulff in Straßburg die Eingangshalle des Europaparlaments betrat, begrüßte ihn der polnische Parlamentspräsident Jerzy Buzek mit Glückwünschen für die Leistung der deutschen Fußballmannschaft. "Bei aller Freundschaft zu Spanien und den Niederlanden – sie werden uns sicher nicht verübeln, dass wir gewinnen," sagte Wulff später augenzwinkernd. Und Buzek antwortete: "Ich muss drei europäischen Mannschaften die Daumen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung