Titisee-Neustadt

Wunsch der Bürger: Stadt soll zusammenwachsen

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Fr, 16. Oktober 2020 um 18:55 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Am Ende waren die Stellwände voll mit Wünschen und Ideen: In der Auftaktveranstaltung zum Stadtentwicklungsprozess wurden Antworten auf die Frage gesucht, wie die Stadt in Zukunft aussehen soll.

Das Ziel
"Wir wollen definieren, wer und was wir sind", sagte Bürgermeisterin Meike Folkerts. Die Initiative von Bürgern aus Titisee gegen die Hotelpläne habe gezeigt, was man erreichen kann, wenn man sich zu Wort meldet, für seinen Ort einsteht. Das wolle der Stadtentwicklungsprozess im Großen, für die Gesamtstadt und alle Ortsteile. "Wir suchen Lösungen und flüchten nicht vor den Herausforderungen." Der Einladung dazu waren laut Folkerts rund 200 Bürger gefolgt.

Das Format
Eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung