Interview

WVIB-Präsident Thomas Burger: "E-Mobilität ist kein Allheilmittel"

Philipp Peters

Von Philipp Peters

Fr, 25. Januar 2019 um 21:00 Uhr

Auto & Mobilität

Rund 2000 Automobilzulieferer gibt es in Baden-Württemberg. Sie stehen vor der großen Aufgabe, den Wandel in der Branche, bedingt etwa durch die E-Mobilität, zu meistern.

Rund 2000 Autozulieferer gibt es in Baden-Württemberg. Etwa jeder siebte ist Mitglied im Wirtschaftsverband industrieller Unternehmen Badens (WVIB), womit sie etwa 30 Prozent der Mitglieder der Schwarzwald AG ausmachen. Wie sich die Branche auf die Herausforderungen der E-Mobilität stellt, beantwortet WVIB-Präsident Thomas Burger im Interview mit BZ-Mitarbeiter Philipp Peters.
BZ: Hat die deutsche Industrie die Elektromobilität verschlafen?
Thomas Burger: Verschlafen ist ein harter Begriff. Die deutsche Industrie war sicher nicht die Lokomotive bei der Elektromobilität. China forciert das Thema und hat es auch strategisch vorbereitet, indem in Afrika die benötigten Rohstoffe gesichert wurden. Daneben gibt es den Elektropionier Tesla. In Deutschland sind wir nun in der Rolle, dass wir mehr reagieren müssen.
BZ: Lässt sich der Rückstand noch aufholen?
Burger: Das denke ich schon. Elektromobilität lebt von der Batterie. Die Reichweite der ersten Generation ist sicher nicht die, die man sich wünscht. Bei den nächsten Batteriegenerationen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung