Manfred Mamier nimmt Abschied

Jürgen Schweizer

Von Jürgen Schweizer

Fr, 30. Mai 2014

Wyhl

Letztes Konzert des Dirigenten des Musikverein Wyhl / Vorsitzender Sven Hagenunger dankt für Engagement und Motivation.

WYHL. Der Musikverein Wyhl präsentierte beim Konzert in der Turn-und Festhalle zum Abschied von Dirigent Manfred Mamier, der nach über sechs jähriger Tätigkeit die Leitung des Orchesters abgab, ein anspruchsvolles Programm, das den Bogen von klassischen und traditionellen Elementen bis hin zur Popmusik spannte.

Unter den Gästen, die Vorsitzender Sven Hagenunger begrüßte, waren auch Pfarrer Thorsten Weil, der aus Lörrach angereiste Pfarrer Thorsten Becker, der neue Dirigent Cesar Masano Cavaloti und Abordnungen vieler befreundeter Musikvereine.

Dass Blasmusik schon lange nicht mehr einfach Marschmusik heißt, zeigten die Wyhler Musikerinnen und Musiker an diesem Abend einmal mehr. Es gab sehr viel Applaus für ein sehr gelungenes und abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war. Das war stets ein Anliegen von Dirigent Manfred ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ