Dank an engagierte Handwerker

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Sa, 12. September 2015

Zell im Wiesental

Das Land ehrt die freiwilligen Helfer, die sich um den Erhalt der Mambacher Schmiede verdient gemacht haben.

ZELL-MAMBACH. Das hohe Lied aufs Ehrenamt stimmte am Donnerstag Staatssekretär Peter Hofelich vom Finanzministerium Baden-Württemberg an. Und er ehrte eine Reihe von ehrenamtlichen Helfern, die sich bei der Sanierung der alten Mambacher Schmiede verdient gemacht haben.

Die Gerspacher-Schmiede in Mambach gehört nicht nur zu den ältesten Schmieden im Schwarzwald, sondern ist inklusive des Inventars vollständig erhalten. Sie wurde bis zum Schluss als klassische Schmiede betrieben. Der Vertreter der obersten Denkmalschutzbehörde im Land staunte zunächst über die tadellos instand gesetzte Schmiede und über die vielen, vielen Stunden, die "eine Handvoll engagierter Bürger" in das liebevoll restaurierte und inzwischen denkmalgeschützte Kleinod investierte.

"Mit ihrem großen Engagement haben diese Bürger dazu beigetragen, ein Stück Handwerksgeschichte und alte Handwerkstechnik der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ