Die Zeller Schützen räumen ab

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 20. Juni 2008

Zell im Wiesental

Kreismeisterschaften in Rheinfelden / Max De Simone wird bei internationalem Wettkampf in Basel Dritter

ZELL (BZ) Die Zeller Bogenschützen waren bei den jüngsten Kreismeisterschaften äußerst erfolgreich. In vielen Wettkampfklassen besiegten die Zeller ihre Konkurrenz. Durch das schlechte Wetter musste der Beginn des Wettkampfs verschoben werden. Als dann mit einer halben Stunde Verspätung begonnen wurde, fingen die Zeller an abzuräumen. Allen voran Kai Kiefer, der in der Schützenklasse mit 592 Ringen ganz klar Erster wurde. Zweiter in dieser Klasse wurde Robert Gutmann mit 544 Ringen.

In der Schützenklasse Compound gab es einen Hattrick: Gleich drei Zeller Schützen standen auf dem Treppchen. Sven Woywod wurde Erster mit 653 Ringen. Marek Fritsch ergatterte sich den zweiten Rang mit 637 Ringen. Dritter wurde Mike Laile mit 618 Ringen. Kreismeisterin in der Juniorenklasse Compound wurde mit 541 Ringen Tatjana Becker. Ebenso Gold errang sich Felix Fuhrler, der in der Juniorenklasse A 528 Ringe erreichte.

In der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ