ZISCH-REZEPT

Lena Herr, Klasse 4, Drei-Linden-Grundschule

Von Lena Herr, Klasse 4, Drei-Linden-Grundschule (Nordweil)

Sa, 07. November 2020

Zisch-Texte

Spaghetti mit Tomatensauce

Zuerst stellt man Schüssel, Topf und Sieb bereit.

Zutaten für vier Portionen:
1 kg Tomaten
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
Gemüsebrühe nach Belieben
Salz
Pfeffer
Zucker
Basilikum
Olivenöl zum Braten
400 g Spaghetti

So geht’s:
1. Entferne von den Tomaten den Stielansatz, überbrühe sie mit kochendem Wasser, schrecke sie kalt ab und ziehe die Haut ab. Schneide die Tomaten in Viertel, entkerne sie und schneide
das Fruchtfleisch in Würfel.
2. Schäle und hacke die Schalotten und die Knoblauchzehe. Erhitze das Olivenöl in einem Topf und dünste beides darin an.
3. Gib dann die Tomaten dazu. Gieße eventuell etwas Brühe zu. Würze mit Salz, Pfeffer, Zucker und Basilikum. Lasse die Sauce bei schwacher Hitze mindestens 30 Minuten köcheln.
4. Gare die Spaghetti nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest. Gieße sie ab und serviere
sie mit der Tomatensauce.

Mir hat das Rezept super lecker geschmeckt .