ZISCH-REZEPT

Milla Altfuldisch, Klasse 4a, Grund- und Gemeinschaftsschule Rust

Von Milla Altfuldisch, Klasse 4a, Grund- und Gemeinschaftsschule Rust (Rust)

Fr, 02. Juli 2021

Zisch-Texte

Brownie-Waffeln

Das brauchst du:
200 g Butter
130 g Mehl
220 g Zucker
1 TL Salz
90 g Kakaopulver
2 TL Backpulver
4 Eier
4 TL Vanillezucker
120 ml Wasser
100 g Zartbitterschokolade
100 g Vollmilchschokolade

So geht’s:
Die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mehl, Zucker, Salz, Kakao- und Backpulver vermengen. Die Eier mit Vanillezucker und Wasser schaumig schlagen. Unter die Mehlmischung rühren und die zerlassene Butter zufügen. Die Schokolade grob hacken und unter den Teig heben. Ein belgisches Waffeleisen auf mittlerer Hitzestufe vorheizen und einfetten. Drei Esslöffel Teig in die Mitte geben und die Waffeln für etwa drei bis vier Minuten backen. Danach mit Puderzucker bestäuben.
Ein feiner Happen zum Frühstück oder als Nachtisch, die Brownie-Waffeln gehen immer.