Zum Glück überredet worden

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mo, 25. Januar 2021

Computer & Medien

BZ-Plus Der aus Südbaden stammende Sänger Max Mutzke moderiert ab Dienstag die neue ARD-Musik-Talkshow "Lebenslieder".

Es ist eine neue Rolle für den aus Waldshut-Tiengen stammenden Sänger Max Mutzke – und er scheint sich darin sehr wohl zu fühlen: Von Dienstag an moderiert der 39-Jährige im Ersten die neue Musik-Talkshow "Lebenslieder". Darin dreht sich alles um die Lieblingsmusik von prominenten Gästen. Sie erzählen etwa davon, welche Klänge sie in guten und schlechten Zeiten begleitet haben, Mutzke und seine Band monoPunk interpretieren diese Musik dann live auf der Bühne. Vier Folgen sind bereits aufgenommen worden, mit der Schauspielerin Annette Frier (26.1.), dem Comedian Bülent Ceylan (9.2.) , der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung