Account/Login

Nachruf

Zum Tod der Künstlerin Katharina Neunzig-Schwind

  • Fr, 19. August 2016, 14:05 Uhr
    Kunst

Sie zählte zum Urgestein der Nachkriegskunst in Südbaden: die Malerin und Graphikerin Katharina Neunzig-Schwind, die jetzt mit 87 Jahren gestorben ist.

In Köln, wo sie am 20. Dezember 1928 geboren wurde, absolvierte Katharina Neunzig-Schwind eine Ausbildung als Grafikerin, die nach Heirat und Geburt der Kinder für längere Zeit erst einmal keine Früchte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar