Zunft der "Belchengeister" spendet für Haiti

Eberhard Gross

Von Eberhard Gross

Di, 09. März 2010

Münstertal

Hilfe für das Schulprojekt von Anneliese Gutmann / 2000 Euro aus dem Erlös des Kinderfestes vom Fasnetsmontag.

MÜNSTERTAL. Dass Frohsinn und Narretei auch mit Hilfe für Menschen in Not verbunden werden kann, machte die Zunft der "Belchengeister und Chäsliwieber" während der Fasnet deutlich. Sie spendete den Erlös des Kinderfestes für die Haiti-Hilfe von Anneliese Gutmann und überreichte einen Scheck in Höhe von 2000 Euro.
Seit 1980 lebt und arbeitet die Münstertälerin Anneliese Gutmann auf Haiti, zuerst in einem Waisenhaus, bevor sie 1989 in die Gebirgsregion von Méyer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung