ZUR PERSON: joachim Häfker

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Do, 14. Januar 2021

Skispringen

Der 56-jährige Raumausstattermeister, im Sommer unerschrockenener Dreckeimer-Pilot, ist seit 20 Jahren der Mann, ohne den der Skisprung-Weltcup in Neustadt nicht denkbar und nach der Zwangspause im Jahr 2007 wohl längst vergessene Geschichte wäre. Der Sport steht für den Weltcup-Generalsekretär, in seiner Jugend aktiver Skispringer, im Vordergrund: "Es geht ums Skispringen, nicht um Firlefanz."